banner

Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Monat Nach Woche Heute Gehe zu Monat
Spieltag 8
Samstag, 06. April 2024
Aufrufe : 456

Bericht über den 8. Spieltag des Billardclubs Flair Royal

Am 8. Spieltag der laufenden Saison traf die 1. Mannschaft des Billardclubs Flair Royal auswärts auf Simbach 4. Dieser Spieltag war von besonderer Bedeutung, da ein Sieg notwendig war, um weiterhin im Aufstiegskampf eine Rolle spielen zu können.

Die ersten vier Begegnungen des Tages endeten ausgeglichen mit einem Zwischenstand von 2:2. Es zeichnete sich bereits ab, dass es ein hart umkämpftes Spiel werden würde. Die beiden Doppelpartien begannen vielversprechend, doch leider ging eine Partie verloren, während die andere mit einer vielversprechenden 4:2 Führung für Flair Royal verlief. Bedauerlicherweise schlichen sich dann jedoch auf Seiten von Flair Royal einige Fehler ein. Entscheidende Bälle wurden nicht mehr versenkt, was es dem Gegner ermöglichte, zum 4:4 aufzuschließen. Letztendlich gewann Simbach die Partie knapp mit 5:4.

Mit einem Rückstand von 2:4 und dem Rücken zur Wand stehend, mussten nun alle vier Einzelpartien in der dritten Runde gewonnen werden. Leider gelang es nur, einen Sieg zu erringen. Somit endete der Mannschaftskampf mit einem deutlichen 3:7-Sieg für Simbach.

Parallel dazu kämpfte die 2. Mannschaft von Flair Royal im eigenen Vereinsheim gegen den Titelkandidaten Passau V. Nachdem es bei der 1. Mannschaft bereits eng zuging, hofften viele auf Unterstützung durch die 2. Mannschaft. Ein Sieg gegen Passau hätte den Verlust gegen Simbach weniger schmerzhaft gemacht und den Titelkampf offen gehalten. Leider verlor jedoch auch die 2. Mannschaft mit 3:7.

Somit steht der vorzeitige Meister PBC Passau 5 fest. An dieser Stelle möchten wir den Passauer Spielern herzlich zum Gewinn der Meisterschaft gratulieren.